Einstellungen

Wilde Hilfe

Eine verdiente Auszeit vom Alltag

Eine Besonderheit stellt das Angebot „Wilde Hilfe“ dar. Das Haus steht kostenfrei offen für Menschen und Familien, die es besonders schwer haben. Für dieses Angebot gilt keine Altersbeschränkung, keine Mindestdauer und keine Mindestteilnehmerzahl. Sie benötigen jedoch eine ärztliche Bestätigung für die Teilnahme.

In Deutschland sind viele Kinder und Jugendliche von einer schweren oder sogar lebensverkürzenden Krankheit betroffen. Das ist für die Erkrankten und ihre Familien oft eine schwere Dauerbelastung, vor allem in psychischer Hinsicht, oft genug aber auch mit Blick auf die finanzielle Situation der Familie.

Mit der „Wilden Hilfe“ möchte der Nationalpark diesen Menschen eine Möglichkeite bieten, in der wundervollen Umgebung des Jugendwaldheims Brunnenbachsmühle ein wenig Kraft zu schöpfen und soweit es möglich ist, aus dem anstrengenden Alltag auszusteigen.

Voraussetzungen

  • Der behandelnde Arzt bestätigt auf diesem Formular, dass der/die Person(en) /Familie(n) in die Zielgruppe dieses Projektes passen.
  • Es wird akzeptiert, das das JWH (max. 34 Betten) keine medizinische Einrichtung ist. Über medizinisches Personal und Gerätschaften verfügen wir nicht. Die Pflege ist daher extern zu organisieren.
  • Der anvisierte Termin für den Aufenthalt bei uns liegt zwischen Mitte November und Mitte Februar bzw. in den niedersächsischen Schulferien.
  • Die Gäste verpflegen sich selbst und hinterlassen das Haus in einem sauberen Zustand. Bei beiden Dienstleistungen können wir auf Wunsch auch zum Selbstkostenpreis Unterstützung leisten, was dann im Einzelfall im Belegungsvertrag zu vereinbaren ist.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt und ist der Wunsch-Termin noch frei, schließt das Jugendwaldheim mit den Betroffenen einen Belegungsvertrag und verzichtet darin auf alle Übernachtungskosten. Das gilt auch für mitreisende Pflegekräfte.

Wenden Sie sich mit Ihrer Buchungsanfrage bitte direkt an das Jugendwaldheim. Hier finden Sie unseren aktuellen Belegungsplan.